gug_logo_11.jpg Gastanks, Tankflaschen, Flüssiggastanks, Staplertanks, Selbsttankflasche Sortiment Kleben & Dichten Luft- und Raumentfeuchter Reinigungs- und Sanitärmittel - für unterwegs und zuhause Dockingboy & Co Auswahl Extras Sortiment

Kleben & Dichten

Dichten

Schützen

Kleben & Reparieren
Dekalin Vorbehandlungsprodukte bei GuG
Vorbehandlung

Kamel

Dekalin Profiprodukte mit Profiwissen

Dekalin DEKAseal 8936

dekalin.jpg


Beschreibung

Dauerklebrige, abtupfbare, nicht härtende, nicht überlackierbare Dichtmasse.

Schon nach kurzer Zeit mit sich selber abtupfbar.

 

 

 

 


Anwendungsbereich

Zur Abdichtung von Überlappungen, Stößen, Falzen, Verschraubungen und unter Abdeckleisten sowie zum Einbau von Fenstern und Lichtkuppeln im Wohnwagen-, Waggon- und Containerbau.

 

Geeignet zwischen Blech, Glas, GFK, Holz und anderen Werkstoffen.

 

pdf_button.png Sicherheitsdatenblatt - grau

pdf_button.png Sicherheitsdatenblatt - lichtgrau

Artikel-Nummer: 101.089   Kartusche 310 ml.    -   grau

Artikel-Nummer: 101.091   Kartusche 310 ml.   -   lichtgrau

 

Die Verpackungseinheit bei Kartuschen:   12 Stück

 

 

Artikel-Nummer: 101.088   Schlauchbeutel 560 ml.   -   grau

Artikel-Nummer: 101.100   Schlauchbeutel 560 ml.   -   lichtgrau

 

Die Verpackungseinheit bei Beutelware:   12 Stück

 

 

 

Dekaphon Pro Wax

Dekaphon Pro Wax

 

Hohlraum und UBS Wachs

Beschreibung

Dekaphon Pro-Wax ist eine spritzbare Korrosionsschutz - Beschichtung geeignet für den Schutz von Hohlräumen in Wohnmobilen und Wohnwagen und andere Teile wo eine Rost - beschirmende Oberfläche gefordert wird. Das Produkt kann auch als Wachsunterbodenschutz (UBS) verwendet werden. Dekaphon Pro-Wax ist wasserabweisend und hat eine sehr hohe Kriechfähigkeit und selbstherstellende Eigenschaften. Nach dem Trocknen liegt über den behandelten Stellen ein leicht klebender Wachsfilm mit einer hohen Temperaturbeständigkeit bis ca. 180°C. Somit kann es z.B. auch im Motorraum verwendet werden. Durch die Sonne oder Motorwärme getrocknet, bildet es weniger Geruch als konventionelle Hohlraumwachse.

 

 

Anwendung

• Hohlraumschutz (in Chassis, Türen)
• Korrosionsschutz von Stahlteilen (wie Falze, Blechüberlappungen, Schweller, Rahmenteile)
• Schutz von Punktschweißnähten im Motorraum, Federbeinverschraubungen und Wasserabläufe
• Temporarer Rostschutz von Maschinenteilen, Werkzeuge, Garten-und Landwirtschaftsgeräte
• Für schwierig zu erreichende Stellen, wo eine Korrosionsschutz gefordert wird
• Auf Stellen die geschützt werden sollen gegen Korrosion und die keinem Abrieb und Steinschlag unterliege

 

Eigenschaften

• Kann angewendet werden als Hohlraumversieglung, Wachsunterbodenschutz (nicht auf Holzböden) und temporärer Rostschutz
• Hohe Temperaturbeständigkeit
• Guter Korrosionsschutz
• Hohe Kriechfähigkeit
• Geringer Geruch
• Greift Lacke, die im Fahrzeugbereich verwendet werden, nicht an
• Weiß-Transparente Farbe nach Trocknung
• Aromat frei

 

Haftung

Im Allgemeinen haftet Dekaphon Pro-Wax sehr gut (ohne besondere Vorbehandlung) auf einer Reihe von sauberen, trockenen, staub- und fettfreien Substraten. Es ist immer ratsam, zuvor einen Haftwirkungstest mit den entsprechenden Materialien durchzuführen.

 

Sicherheitsdatenblatt Dekaphon Pro-Wax Sicherheitsdatenblatt

Artikel-Nummer:   101.08919   Dekaphon Pro-Wax - 500 ml. Spraydose - transparent

Verpackungseinheit:   12 Stück

 

 

 

Dekafinisher - Hilfsmittel für das Glätten

Dekafinisher


Beschreibung

Hilfsmittel für das Glätten.

Dekafinisher ist ein wasserbasierendes Glättmittel. Ein gebrauchsfertiges, mildes, neutrales Hilfsmittel zum Glätten von Oberfläche im Sichtfugenbereich, nach dem Auftragen von frisch verarbeiteten Fugen mit Dekasyl Kleb- und Dichtstoffen.

 

 

 

 

 

 

Anwendung

  • Glätten von frisch gezogenen Sichtfugen

Eigenschaften

  • Perfektes Endergebnis
  • Gebrauchsfertig
  • Verträglich mit Lacken und Farben.

 

Verarbeitung

Den Sprühflakon vor Gebrauch schütteln. Nach Applizierung der Kleb- oder Dichtstoffe, die Oberfläche mit Dekafinisher besprühen. Die Fuge mit eine Spatel, Spachtel oder PVC-Rohr und eventuell noch mit den Fingern glätten. Nach der Verwendung von Dekafinisher wird empfohlen, die Randzonen vom Glätmittel zu befreien. Hierzu wird normales Wasser zum abspülen empfohlen, um so Schlieren vom Glättmittel zu verhindern. Wenn die geglätteten Fugen nachher noch lackiert werden sollen, wird zwingend empfohlen diese zu reinigen. Dekafinisher ist nicht frei von lackstörenden Substanzen, dies kann einen negativen Einfluss auf die Haftung der Lacke haben.

 

Sicherheitsdatenblatt Dekafinisher Sicherheitsdatenblatt

 

Artikel-Nummer:   101.08964   Dekafinisher - 500-ml-Sprayerflasche

Verpackungseinheit:   12 Stück

 

Dekavator

Dekavator 30 ml


Beschreibung

Dekavator ist ein Haftvermittler, der die Haftung der verschiedenen Dekalin Produkte aus Basis MS Polymer, wie Dekasyl, auf geschlossenen Oberflächen verbessert.

 

 



Anwendungsbereich - Vorbehandlung von

Aluminium, Stahl, Kupfer und Messing.
Pulver-beschichtetem Metall.
lackiertem Metall (die Verträglichkeit des Lösemittels mit dem Untergrund sollte vorher überprüft werden).
(keramisch beschichtet) Glas.
Polyester (GFK).
ABS.
PVC.


Leistungsmerkmale

Bei Untergründen mit einer niedrigen Oberflächenspannung – meist Kunststoffe – oder wenn die Zusammensetzung des Untergrunds einmal nicht bekannt sein sollte, empfiehlt es sich, den reinigenden Haftaktivator DEKAvator zu verwenden.
Er gewährleistet eine dauerhafte Klebung und verhindert im Außenbereich das Eindringen von Feuchtigkeit.

Schnell trocknend, Ablüftzeit ca. 5 Minuten

 

 

Sicherheitsdatenblatt

Artikel-Nummer:   101.08965  Dekavator Haftvermittler - 30 ml Dose

Die Verpackungseinheit bei Mini-Dosen:   25 Stück

 

Dekavator 250 ml

Artikel-Nummer:   101.08966  Dekavator Haftvermittler - 250 ml Dose

Die Verpackungseinheit:   24 Stück

 

 

 

DEKApren 3649/2

DEKApren 3649/2

 

Beschreibung

Aromatenfreier Kontaktklebstoff mir kurzer offener Zeit, hoher Anfangsfestigkeit und guter Alterungsbeständigkeit.

Farbe: gelblich - transparent

 

 

 

 

Anwendungsbereich

Zur Verklebung von

 

  • Profilgummi
  • Leder
  • Kunstleder mit Geweberückseite
  • Naturfaser
  • Filz

auf

 

  • Metall
  • lackiertes Metall
  • Holz
  • Kunststoffe (Hart-PVC, ABS und PA)

 

Verarbeitung

Streichbar. Die zu verklebenden Flächen bzw. Telle müssen trocken staub- öl- und fettfrei sein. Bei Gummi Duroplasten und ähnlichen Materialien ist ein Anrauhen der Oberfläche zu empfehlen. Dekapren 3649/2 auf die zu verklebenden Flächen auftragen. Nach einer Ablüftzeit von 5 - 10 Minuten ( je nach Auftragsdicke und Temperatur ) die Fügeteile passgerecht kurz und kräftig andrücken. Zur Steigemng der Wänne-, Medienfestigkeit und Metallhaftung wird ein Zusatz von 10% Härter H 15 empfohlen. Die Topfzeit dieser

Mischung beträgt ca. 6 Std., d.h. sie muss innerhalb dieser Zeit verarbeitet werden:

 

Sicherheitsdatenblatt Dekapren 3649/2 Sicherheitsdatenblatt

 

Artikel-Nummer:   101.08902   Dekapren 3649/2 Kontaktkleber - 660 gr -

Verpackungseinheit:   6 Stück

 

DEKAfol Montageklebstoff

Dekafol

 

Beschreibung

Montageklebstoff spezial für Caravan und Wohnmobile.
Umversell einsetzbarer Montageklebstoff auf Dispersionsbasis. Stark haftend, lösennttelfrei
leicht dauerklebrig, altenmgsbeständig. Ergibt nach Trocknung hochfeste und wännebeständige Verklebungen auf
nahezu allen im Wohnmobil bzw. Wohnwagen verwendeten Substraten.

 

 

 

 

Anwendungsbereich

Zum Verkleben von Holz, Holzwerkstoffen, Kork, Hartkunststoffen, Aluminium, lackiefte Metalle, Stein, Styropor@, Dämmschäume und
matten, Dachdämpfungsmatten, Papier, Pappe, Bodenbeläge sowie Vliese und Dekorstoffe diverser Art. Durch
seine hohe Adhäsion auch sehr gut geeignet fiir die Verklebung von Kunststoff-Folien aus PE PP EPDM und P VC.
Gute Weichmacherbeständigkeit somit auch geeignet für die Verklebung von Weich-PVC.
Insbesondere zeichnet sich dieses System durch seine hohe Kälteflexibilität bis -250C bei sehr guter
Wännestandfestigkeit (+1100C) aus.
Durch seine hohen Adhäsions- und Kohäsionswerte fiir die Verklebung von Autohimmelelementen und
Dachdämpfungsmatten freigegeben (VW/Audi AKL 40700005).
Nicht verwenden unter Wasser, bei Dauemassbeanspmchung und in Feuchträumen.

 

Sicherheitsdatenblatt

Artikel-Nummer:   101.08931   DEKAfol Montageklebstoff - 310 ml - beige

Die Verpackungseinheit bei Kartuschen:   12 Stück

 

 

 

Dekalin Dekasyl MS-2 Beuteltube 100 ml

Dekasyl MS-2 Beuteltube 100 ml


Beschreibung

Dekasyl MS-2 ist ein guter Kompromiss zwischen Klebstoff und Dichtungsmittel. Dekasyl MS-2 ist zur Herstellung von elastischen Verbindungen
von Bauteilen geeignet, bei denen zusätzlich eine hohe Haftstärke erforderlich ist. Dekasyl MS-2 basiert auf MS Polymer. Dekasyl MS-2 wird beim
Bau von Wohnwagen und Reisemobilen eingesetzt.

 

In der praktischen Beuteltube mit 100 ml. für die kleineren Anwendungen.

 

 


Anwendungsbereich

• Elastische Verbindungen und Abdichten im Wohnwagen- und Reisemobilbau
• Kleben von Dächern von Bussen, Wohnwagen- und Reisemobil
• Kleben von Kantenprofilen von Anhängern mit Aluminium oder Polyester
• Kleben von Polyesterteilen mit Metallrahmen
• Kleben von Bodensystemen
• Abdichten von Schweißnähten

Leistungsmerkmale

• Frei von Lösungsmitteln, Isocyanat und PVC

• Sehr gute UV-Beständigkeit und Alterungsbeständigkeit
• Ohne Primer
• Allgemein gute Haftwirkung ohne Grundierung auf verschiedenen Substraten, z. B. kann Dekasyl MS-2 als Dichtungsmittel
für PVC-Bodenbeläge verwendet werden
• Dauerhaft elastisch im Temperaturbereich von -40°C bis +120°C
• Neutral, geruchlos und schnell aushärtend
• Dekasyl MS-2 ist kompatibel mit den meisten industriellen Streich- oder Lackiersystemen, sowohl Alkydharz- als auch Dispersionsfarben
(aufgrund der großen Zahl unterschiedlicher Arten von Industriefarben wird ein Verträglichkeitstest angeraten!)
• Nach Ausbilden der Haut überlackierbar (nass auf nass), dies beeinträchtigt im Allgemeinen nicht die Aushärtung

Anwendung

Dekasyl MS-2 kann leicht mit einer Hand- oder Luftdruckpistole bei Temperaturen von +5°C bis 35°C verarbeitet werden. Zur Abdichtung sollte
Dekasyl MS-2 innerhalb von 10 Minuten (bei 20°C/50 % rel. Feuchte) mit einem zuvor in milde Seifenlösung getauchten Spachtel oder Kittmesser
weiterverarbeitet bzw. geglättet werden. Vermeiden Sie ein Eindringen der Seitenlösung zwischen den Verbindungsseiten und dem Dichtungsmittel,
da dies zu einem Haftkraftverlust führt.
Zum Verkleben müssen die Substrate innerhalb von 15 Minuten (bei 20°C/50% rel. Feuchte) nach Auftragen von Dekasyl MS-2 zusammengesetzt
werden. Je höher die Temperatur ist, desto kürzer ist die Verarbeitungszeit! Allgemein wird eine Klebeschicht von 2 mm empfohlen, falls ähnliche
Materialien (mit ähnlicher Festigkeit) verklebt werden sollen. Je größer der Unterschied in der Wärmeausdehnung, desto dicker sollte die
Klebeschicht ausfallen. Weitere Informationen diesbezüglich erhalten Sie von Dekalin.
Bei einer Temperatur von 20°C und einer relativen Luftfeuchtigkeit von 50% kann Dekasyl MS-2 bereits nach 10 Minuten mit den meisten
Industriefarben überlackiert werden. Nach der Anwendung Die bestmögliche Haftung von Farbschichten wird erzielt, wenn die Farbe 4 Stunden
nach Anwendung von Dekasyl MS-2 aufgetragen wird. Reinigen Sie die Werkzeuge oder entfernen Sie nicht ausgehärtete Rückstände von
Dekasyl MS-2 mit einem sauberen, farblosen Tuch, das mit Aceton oder MEK getränkt wurde.

 

pdf_button.png Sicherheitsdatenblatt

Artikel-Nummer: 101.08932   Beuteltube 100 ml. - weiss

Die Verpackungseinheit bei Beuteltuben:   24 Stück

 

 


 

DEKAsyl MS-7

DEKAsyl MS-7


Beschreibung


Dekasyl MS-7 ist ein guter Kompromiss zwischen einer Dicht- und Klebstoff.
Dekasyl MS-7 ist geeignet für die Herstellung von klaren elastischen Abdichtungen und elastische konstruktive Gelenke.

Dekasyl MS-7 ist auf MS Polymer basiert.

 

 

 

 

 

Anwendung

• Elastische Verklebungen und Abdichtungen in z. B. Bus, Wohnwagen, Bahn- und Lkw-Bau
• Kleben und Dichten von verschiedenfarbigen Untergründen
• Gute Verklebung von Glassubstraten zu Holz / Metall-Verbindungen
• Gute Verklebung von Glas zu Glas (zum Schutz der Oberfläche mit einem speziellen schwarzen Glas Primer).
• Dichtet GFK oder Aluminium Leisten / Profile auf lackierten oder vorbeschichtete Platten.

Eigenschaften

• Transparent
• Frei von Lösungsmitteln, Isocyanat und PVC
• Gute UV-Beständigkeit und Alterungsbeständigkeit.
• Allgemein gute Haftung auf mehrere auf Substraten ohne Grundierung
• Dauerelastische Innerhalb Temperaturen von -40 ° C bis + 90 ° C
• Neutral, geruchlos und schnelle Aushärtung
• kompatibel mit den meisten industriellen Streich- oder Lackiersystemen, sowohl Alkydharz- als auch Dispersionsfarben (aufgrund der großen Zahl unterschiedlicher Arten von Industriefarben wird ein Verträglichkeitstest angeraten)
• Gute Beständigkeit gegen Schimmelpilz

 

Haftung

Im Allgemeinen haftet Dekasyl MS-7  gut ohne Primer auf sauberen, trockenen, staub- und fettfreien Untergründen aus Aluminium, Edelstahl, verzinktem Stahl, Zink, Kupfer, Messing,  pulverbeschichtetem Metall, den meisten lackierten Metalloberflächen , Glas, PVC, Polyester (GFK), lackiert und lackiertem Holz, etc. Keine Haftung auf unbehandelten Polyethylen, Polypropylen und Teflon. Es ist ratsam, einige Haftprüfungen vor der Anwendung durchzuführen.

 

Sicherheitsdatenblatt DEKAsyl MS-7

Artikel-Nummer:   101.08940   Dekasyl MS-7 - 290 ml. - transparent

Die Verpackungseinheit bei Kartuschen:   12 Stück

 

 

 

 

Dekaphon 958

Dekaphon 958


Beschreibung

Dekaphon 958 ist ein umweltfreundlicher wasserbasierter Unterbodenschutz mit guten Steinschlagschutz- Antikorrosionseigenschaften und Steinschlag-Widerstand. Nach dem Trocknen des Produktes kann mit herkömmlichen 2K-acryllic, Wasserbasis- Lacken überlackiert werden. Nachdem das Produkt völlig getrocknet ist, bleibt ein elastischer Film, der den Fahrzeugkörper vor Steinschlag und Straßensalzen schützt und guten Schutz gegen verschiedene Klimabedingungen bietet

 

 


Anwendungsbereich

  • Holzboden (Sperrholz)
  • Radhausschalen
  • Seitenteile
  • Fahrgestellen
  • Alle herkömmliche Untergründe

 

Eigenschaften

  • Wasserbasiert
  • Schnell Trocknend
  • Umwelt-freundlich
  • Steinschlagschutz
  • Sehr guter Widerstand gegen die Verwitterung, Korrosion und Abrieb


Leistungsmerkmale

Im Allgemeinen haftet Dekaphon 958 sehr gut (ohne besondere Vorbehandlung) auf einer Reihe von sauberen, trockenen, staub- und fettfreien Substraten. Es ist immer ratsam, zuvor einen Haftwirkungstest mit den entsprechenden Materialien durchzuführen. Weiterführende Informationen erhalten Sie direkt von Ihrem Händler oder von Dekalin.

 

Anwendung

Im Allgemeinen haftet Dekaphon 958 sehr gut (ohne besondere Vorbehandlung) auf einer Reihe von sauberen, trockenen, staub- und fettfreien Substraten. Es ist immer ratsam, zuvor einen Haftwirkungstest mit den entsprechenden Materialien durchzuführen.

Dekaphon 958 kann entweder mit einem Pinsel, Saugbecher oder einer Pumpe appliziert werden. Das Sprühen wird Luftlos mit einer Produkttemperatur von +15°C bis +20°C empfohlen. Verschmutzte Oberflächen und schmutzige Ausrüstung können in "frischen“ zustand mit Wasser gereinigt werden. Geöffnete Gebinde sollten direkt nach der Anwendung des Produktes geschlossen werden.

 

 

Sicherheitsdatenblatt

Artikel-Nummer:   101.08913   Dekaphon 958 - Unterbodenschutz - 1 Liter

Die Verpackungseinhei:   12 Stück

 

 


 

 

DEKAClean Ultra

DEKAClean Ultra

 

 

Beschreibung

Dekaclean Ultra ist ein schneller und starker Reiniger für viele Zwecke. Dekaclean Ultra trocknet schnell, hinterlasst keine Rückstande und ist geeignet für unterschiedliche Oberflächen. Dekaclean Ultra ist ideal geeignet für die Reinigung und Entfettung von Substraten zum Verkleben und Abdichten mit spezifischen Dekalin Produkte.

 

 

 

 

Anwendung

  • Reinigung von Aluminium, Stahl, Kupfer und Messing
  • Reinigung von Pulver-beschichtetem Metall
  • Reinigung von lackiertem Metall
  • Reinigung von (keramisch beschichtet) Glas
  • Reinigung von Polyester (GFK), ABS, PVC, PMMA, Polycarbonate, Polyurethan
  • Entfernung von nicht ausgehärtete MS-Polymer basierte Dicht- und Klebstoffe von Substraten und Werkzeuge

Eigenschaften

  • Schnell trocknend
  • Reinigt gründlich bis eine vollkommen trocken und rückstandsfreie Oberfläche
  • Hochwirksame und wirtschaftliche Nutzung

Verarbeitung

Die Substrate müssen fest mit einem sauberen, fusselfreien Tuch, befeuchtet mit Dekaclean Ultra, abgerieben werden. Falls das Substrat stark verschmutzt ist nochmal wiederholen. Der Klebstoff / Dichtmittel kann nach einer kurzen Trocknungszeit eingesetzt werden. Hinweis: es wird empfohlen vorher zu prüfen, ob die Oberfläche von Dekaclean Ultra angegriffen wird.

 

Sicherheitsdatenblatt DEKAClean Ultra Sicherheitsdatenblatt

Artikel-Nummer:   101.08961   DEKAClean Ultra - 1 Liter

Verpackungseinheit:   12 Stück

 

 

 

DEKAClean Ultra Reinigungstuch

 

DEKAClean Ultra Reinigungstuch

Vorgetränktes Microfaser-Reinigungstuch für die schnelle Anwendung

 




Artikel-Nummer:   101.08962   DEKAClean Ultra Reinigungstuch

 

 

Dekaphon 9735


Beschreibung

Professioneller Steinschlagschutz
Zur Anwendung auf Holzbodenpaneelen


Dekaphon 9735 ist eine widerstandsfähige Schutzbeschichtung mit anti-korrosiven Eigenschaften. Dekaphon 9735 ist ein
Unterbodenschutzsystem speziell für Holzbodenplatten, wie sie beim Bau von Caravanen, Wohnmobilen und Wohnwagen  verwendet  werden.
Das Produkt hat hervorragende schalldämpfende Eigenschaften und bietet zudem einen widerstandsfähigen Schutz für das

Fahrgestell. Nach dem Trocknen liegt über den behandelten Stellen ein robuster Film, der verschiedenste
klimatische Bedingungen sowie Schotter und Steinschlag aushält.


Anwendungsbereich

Dekaphon 9735 wird als Unterbodenschutzbeschichtung für Holzbodenplatten, z. B. Sperrholz, verwendet. Zudem wird
Dekaphon 9735 auch als Korrosionsschutz beispielsweise für Fahrgestelle, Radkästen und Seitenverkleidungen von

Autos, LKW und Bussen verwendet.


Leistungsmerkmale

• Nachgewiesene Widerstandsfähigkeit
• Erzeugt bei Auftragen keinen Sprühnebel
• Schalldämpfende Eigenschaften
• Verläuft nicht auf vertikalen Flächen

Schützender UBC - Professioneller Steinschlagschutz

 

Sicherheitsdatenblatt

Artikel-Nummer:   101.08905   Aerosol-Sprühdose 500 ml

Die Verpackungseinheit bie Sprühdosen:   12 Stück

 

 

 

Dekalin Dekasyl MS-2


Beschreibung

Dekasyl MS-2 ist ein guter Kompromiss zwischen Klebstoff und Dichtungsmittel. Dekasyl MS-2 ist zur Herstellung von elastischen Verbindungen
von Bauteilen geeignet, bei denen zusätzlich eine hohe Haftstärke erforderlich ist. Dekasyl MS-2 basiert auf MS Polymer. Dekasyl MS-2 wird beim
Bau von Wohnwagen und Reisemobilen eingesetzt.

 

 

 

 


Anwendungsbereich

• Elastische Verbindungen und Abdichten im Wohnwagen- und Reisemobilbau
• Kleben von Dächern von Bussen, Wohnwagen- und Reisemobil
• Kleben von Kantenprofilen von Anhängern mit Aluminium oder Polyester
• Kleben von Polyesterteilen mit Metallrahmen
• Kleben von Bodensystemen
• Abdichten von Schweißnähten

Leistungsmerkmale

• Frei von Lösungsmitteln, Isocyanat und PVC

• Sehr gute UV-Beständigkeit und Alterungsbeständigkeit
• Ohne Primer
• Allgemein gute Haftwirkung ohne Grundierung auf verschiedenen Substraten, z. B. kann Dekasyl MS-2 als Dichtungsmittel
für PVC-Bodenbeläge verwendet werden
• Dauerhaft elastisch im Temperaturbereich von -40°C bis +120°C
• Neutral, geruchlos und schnell aushärtend
• Dekasyl MS-2 ist kompatibel mit den meisten industriellen Streich- oder Lackiersystemen, sowohl Alkydharz- als auch Dispersionsfarben
(aufgrund der großen Zahl unterschiedlicher Arten von Industriefarben wird ein Verträglichkeitstest angeraten!)
• Nach Ausbilden der Haut überlackierbar (nass auf nass), dies beeinträchtigt im Allgemeinen nicht die Aushärtung

Anwendung

Dekasyl MS-2 kann leicht mit einer Hand- oder Luftdruckpistole bei Temperaturen von +5°C bis 35°C verarbeitet werden. Zur Abdichtung sollte
Dekasyl MS-2 innerhalb von 10 Minuten (bei 20°C/50 % rel. Feuchte) mit einem zuvor in milde Seifenlösung getauchten Spachtel oder Kittmesser
weiterverarbeitet bzw. geglättet werden. Vermeiden Sie ein Eindringen der Seitenlösung zwischen den Verbindungsseiten und dem Dichtungsmittel,
da dies zu einem Haftkraftverlust führt.
Zum Verkleben müssen die Substrate innerhalb von 15 Minuten (bei 20°C/50% rel. Feuchte) nach Auftragen von Dekasyl MS-2 zusammengesetzt
werden. Je höher die Temperatur ist, desto kürzer ist die Verarbeitungszeit! Allgemein wird eine Klebeschicht von 2 mm empfohlen, falls ähnliche
Materialien (mit ähnlicher Festigkeit) verklebt werden sollen. Je größer der Unterschied in der Wärmeausdehnung, desto dicker sollte die
Klebeschicht ausfallen. Weitere Informationen diesbezüglich erhalten Sie von Dekalin.
Bei einer Temperatur von 20°C und einer relativen Luftfeuchtigkeit von 50% kann Dekasyl MS-2 bereits nach 10 Minuten mit den meisten
Industriefarben überlackiert werden. Nach der Anwendung Die bestmögliche Haftung von Farbschichten wird erzielt, wenn die Farbe 4 Stunden
nach Anwendung von Dekasyl MS-2 aufgetragen wird. Reinigen Sie die Werkzeuge oder entfernen Sie nicht ausgehärtete Rückstände von
Dekasyl MS-2 mit einem sauberen, farblosen Tuch, das mit Aceton oder MEK getränkt wurde.

 

pdf_button.png Sicherheitsdatenblatt

Artikel-Nummer: 101.08932   Beuteltube 100 ml. - weiss

Die Verpackungseinheit bei Beuteltuben:   24 Stück


Artikel-Nummer: 101.08921   Kartusche 290 ml.    -  weiss

Artikel-Nummer: 101.08922   Kartusche 290 ml.   -   schwarz

Artikel-Nummer: 101.08923   Kartusche 290 ml.   -  grau

Die Verpackungseinheit bei Kartuschen:   12 Stück


Artikel-Nummer:   101.08925   Beutel 600 ml. - weiss

Artiekl-Nummer:   101.08926*  Beutel 600 ml. - schwarz

Artikel-Nummer:   101.08927*  Beutel 600 ml. - grau

Die Verpackungseinheit bei Beuteln:   12 Stück

 

 

 

DEKAsyl MS-1

Dekasyl MS-1


Protukt

Dekasyl MS-1 ist einer universale elastische Dicht- und Klebstoff der mit Luftfeuchtigkeit aushärtet.
Dekasyl MS-1 ist zur Herstellung von interne und externe elastischen Dichtungen und kann eingesetzt werden im z.B. Automobil-, Bus-, Zug-, Wohnwagen-, allgemeine- und Konstruktion Industrie. Auch geeignet als Klebstoff für Bauteilen wobei keine große Anforderungen auf der Fuge gestellt werden. Dekasyl MS-1 ist basiert auf MS Polymer.

 

 

 

 

Anwendung

• Elastische Verbindungen und Abdichtungen im z.B. Bus-,Wohnwagen-, Zug- und LKW-bau.
• Elastische Verbindungen und Abdichtungen in Luft- und Ventilationssysteme.
• Abdichten von Fugen um Fenster, Türe, usw.
• Abdchtungen in die Holz- und Metallindustrie.
• Abdichten von GRP oder Aluminium Profil zu lackierte Blechwand..

Eigenschaften

• Frei von Lösungsmitteln, Isocyanat, Silikon und PVC.
• Gute UV-Beständigkeit und Alterungsbeständigkeit.
• Allgemein gute Haftwirkung ohne Grundierung auf verschiedenen Substraten.
• Dauerhaft elastisch im Temperaturbereich von -40°C bis +100°C.
• Neutral und schnell aushärtend.
• Geeignet für Sanitärräume (Fungizidbeständig).
• Kompatibel mit den meisten industriellen Streich- oder Lackiersystemen, sowohl Alkydharz- als auch Dispersionsfarben (aufgrund der großen Zahl unterschiedlicher Arten von Industriefarben wird ein Verträglichkeitstest angeraten!).

 

Haftung

Im Allgemeinen haftet Dekasyl MS-1 ohne Primer gut auf sauberen, trockenen, staub- und fettfreien Substraten aus Aluminium, Edelstahl, galvanisiertem Stahl, Zink, Kupfer, Messing, pulverbeschichtetem Metall, den meisten lackierten Metalloberflächen, Glas, PVC, Polyester (GRP), gestrichenes und lackiertes Holz, usw. Nicht geeignet auf PE, PP, PC, PMMA, PTFE Substraten. Es wird empfohlen um die Substraten zu reinigen mit Dekaclean Ultra (ein Haftungstest vor der Anwendung wird angeraten). Wenn in Fällen von großen thermischen oder physikalischen Belastungen, besonders in feuchten Umgebungen, eine hohe Haftwirkung erforderlich ist, wird die Verwendung von Dekavator empfohlen.. Es ist ratsam, einige Haftprüfungen vor der Anwendung durchzuführen.

 

Sicherheitsdatenblatt DEKAsyl MS-7

Artikel-Nummer:   101.08917   Dekasyl MS-1 - 290 ml. - weiss

Artikel-Nummer:   101.08918   Dekasyl MS-1 - 290 ml. - schwarz

Artikel-Nummer:   101.08919   Dekasyl MS-1 - 290 ml. - grau

Die Verpackungseinheit bei Kartuschen:   12 Stück

 

 

 

 

Dekafinisher - Hilfsmittel für das Glätten

Dekafinisher


Beschreibung

Hilfsmittel für das Glätten.

Dekafinisher ist ein wasserbasierendes Glättmittel. Ein gebrauchsfertiges, mildes, neutrales Hilfsmittel zum Glätten von Oberfläche im Sichtfugenbereich, nach dem Auftragen von frisch verarbeiteten Fugen mit Dekasyl Kleb- und Dichtstoffen.

 

 

 

 

 

 

Anwendung

  • Glätten von frisch gezogenen Sichtfugen

Eigenschaften

  • Perfektes Endergebnis
  • Gebrauchsfertig
  • Verträglich mit Lacken und Farben.

 

Verarbeitung

Den Sprühflakon vor Gebrauch schütteln. Nach Applizierung der Kleb- oder Dichtstoffe, die Oberfläche mit Dekafinisher besprühen. Die Fuge mit eine Spatel, Spachtel oder PVC-Rohr und eventuell noch mit den Fingern glätten. Nach der Verwendung von Dekafinisher wird empfohlen, die Randzonen vom Glätmittel zu befreien. Hierzu wird normales Wasser zum abspülen empfohlen, um so Schlieren vom Glättmittel zu verhindern. Wenn die geglätteten Fugen nachher noch lackiert werden sollen, wird zwingend empfohlen diese zu reinigen. Dekafinisher ist nicht frei von lackstörenden Substanzen, dies kann einen negativen Einfluss auf die Haftung der Lacke haben.

 

Sicherheitsdatenblatt Dekafinisher Sicherheitsdatenblatt

 

Artikel-Nummer:   101.08964   Dekafinisher - 500-ml-Sprayerflasche

Verpackungseinheit:   12 Stück

 

Dekapur 2K-90

Dekapur 2K-90


Beschreibung

Dekapur 2K-90 ein (sehr) schnell aushärtender, einfach zu verwendender 2-Komponenten-Polyurethan-Kleber, der sich ideal
für strukturelle Reparaturen und zur Verbindung von Kunststoffteilen eigenet. Die Aushärtung erfolgt durch eine chemische
Reaktion der beiden Komponenten (Mischungsverhältnis 1:1), die dann eine beständige Polymerverbindung eingehen, die
auch hohen Temperaturen, Feuchtigkeit, Treibstoffen, vielen Lösungsmitteln sowie den meisten Chemikalien widersteht.
Dekapur 2K-90 ist speziell für kleine, schnelle und langlebige Reparaturarbeiten entwickelt worden (Schnellreparaturen).

 

Dekapur 2K-90 Dualkartusche 50 ml.


Anwendung

• Schnelle Reparatur von beschädigten Seiten von Caravanen, Wohnwagen und Reisemobilen
• Reparatur von gebrochenen Kunststoffteilen, wie Stoßstangen, Spoilern, Lichtern, Frontgrill, Surfbrettern, usw.
• Füllt Löcher und Spalte auf, auch von Metall, Holz, Stein und Glas
• Allgemeine Verbindungen, bei denen eine schnelle Aushärtung gewünscht wird

Leistungsmerkmale

• Einfache und kostengünstige Reparatur
• Ein Produkt für fast alle Kunststoffe
• Sehr gute Standfestigkeit (Thixotropie), auch für vertikale Anwendung geeignet
• Flexibel
• Sehr schnell ausgehärtet
• Mit unterschiedlichen Verarbeitungszeiten erhältlich
• Nach kurzer Zeit schleiffähig und nur kurze Anklemmzeit
• Enthält keine flüchtigen organischen Verbindungen, kein Schrumpfen

Anwendung

Die Anwendungshinweise stellen eine kurze Beschreibung dar, wie unser 2K-PU Kunststoffreparaturmittel verwendet werden
sollte, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen und sicher zu stellen. Die Verarbeitungsstufen in den Bildern stellen
die wichtigsten Schritte dar. Bitte beachten Sie, dass die Anwendung auf eigene Verantwortung geschieht.

 

Sicherheitsdatenblatt Dekapur 2K-90 Componente A

Sicherheitsdatenblatt Dekapur 2K-90 Componente B

Artikel-Nummer:   101.08904    Dekapur 2K-90 Dualkartusche 50 ml.

 

Die Verpackungseinheit bei Dualkartuschen:   24 Stück

 

 

 

Dekalin Dekasyl MS-5 Beuteltube 100 ml

Dekasyl MS-5 Kraftkleber 100 ml


Beschreibung

Dekasyl MS-5 ist ein MS Polymer-basierter Klebstoff mit hoher Haftwirkung und Anfangsfestigkeit, der zur Herstellung von elastischen
Verbindungen von Bauteilen geeignet ist. Aufgrund seiner hohen Klebkraft können Anklemmzeiten reduziert oder Klemmen komplett beseitigt
werden. Darüber hinaus kann Dekasyl MS-5 auch als Dichtungsmasse verwendet werden, falls ähnliche Materialien (mit ähnlicher
Steifheit) verbunden werden oder falls mechanische Befestigungsmethoden verwendet werden. Dekasyl MS-5 wird beim Bau von
Wohnwagen und Reisemobilen eingesetzt.

 

In der praktischen Beuteltube mit 100 ml. für die kleineren Anwendungen.


Anwendungsbereich

• Elastische Verbindungen und Abdichten im Zug-, Wohnwagen-, Reisemobil- und LKW-Bau
• Kleben von Fenstern von Bussen, Zügen, Wohnwagen und Reisemobilen
• Kleben von Kantenprofilen mit Aluminium oder Polyester
• Kleben von Polyesterteilen mit Metallrahmen

Leistungsmerkmale

• Frei von Lösungsmitteln, Isocyanat und PVC
• Sehr gute UV-Beständigkeit und Alterungsbeständigkeit
• Allgemein gute Haftwirkung auf verschiedenen Substraten ohne Grundierung
• Dauerhaft elastisch im Temperaturbereich von -40°C bis +120°C
• Neutral, geruchlos und schnell aushärtend
• kompatibel mit den meisten industriellen Streich- oder Lackiersystemen, sowohl Alkydharz- als auch Dispersionsfarben
(aufgrund der großen Zahl unterschiedlicher Arten von Industriefarben wird ein Verträglichkeitstest angeraten)
• Nach Ausbilden der Haut überlackierbar (nass auf nass), dies beeinträchtigt nicht die Aushärtung.
• Hohe Anfangsfestigkeit
• Ohne Haftvermittler

Anwendung

Dekasyl MS-5 kann leicht mit einer Hand- oder Luftdruckpistole bei Temperaturen von +5°C bis 35°C ausgedrückt werden. Zur Abdichtung
sollte Dekasyl MS-5 innerhalb von 10 Minuten (bei 20°C/50 % rel. Feuchte) mit einem zuvor in Seifenlösung getauchten Spachtel oder
Kittmesser weiterverarbeitet bzw. geglättet werden. Vermeiden Sie ein Eindringen der Seitenlösung zwischen den Verbindungsseiten und
dem Dichtungsmittel, da dies zu einem Haftkraftverlust führt.
Zum Verkleben müssen die Substrate innerhalb von 15 Minuten (bei 20°C/50% rel. Feuchte) nach Auftragen von Dekasyl MS-5 zusammengesetzt
werden Je höher die Temperatur ist, desto kürzer ist die Verarbeitungszeit! Allgemein wird eine Klebeschicht von 2 mm empfohlen,
falls ähnliche Materialien (mit ähnlicher Festigkeit) verklebt werden sollen. Je größer der Unterschied in der Wärmeausdehnung, desto dikker
sollte die Klebeschicht ausfallen. Weitere Informationen diesbezüglich erhalten Sie von Dekalin.
Bei einer Temperatur von 20°C und einer relativen Luftfeuchtigkeit von 50% kann Dekasyl MS-5 bereits nach 10 Minuten mit den meisten
Industriefarben lackiert werden. Die bestmögliche Haftung von Farbschichten wird erzielt, wenn die Farbe 4 Stunden nach Anwendung von
Dekasyl MS-5 aufgetragen wird. Reinigen Sie Werkzeuge oder entfernen Sie nicht ausgehärtete Rückstände von Dekasyl MS-5 mit einem
sauberen, farblosen Tuch, das mit Aceton oder MEK getränkt wurde. Es wird empfohlen, zuerst einen Test auf einen möglichen Angriff des
Substrates durch diese Reinigungsmittel durchzuführen.

 

pdf_button.png Sicherheitsdatenblatt

Artikel-Nummer: 101.08930   Beuteltube 100 ml.    -  weiss

Die Verpackungseinheit bei Beuteltuben:   24 Stück

 


 

DEKAseal 1512

DEKAseal 1512 / 1517

 

Beschreibung


Dekaseal 1512 sind streichfähige, elastische Einkomponenten-Kunststoffdichtungsmassen auf Butyl-Basis, die
überlackiert werden können und die frei von aromatischen Lösungsmitteln sind. Die Produkte bilden eine trockene Haut.
Dekaseal 1512 werden bei der Fertigung von Wohnwagen und Reisemobilen eingesetzt.

 

 

 

 

Anwendungsbereich

• Abdichten von Seitenverkleidungsverbindungen

• Abdichten von Kantenverbindungen
• Abdichten von überlappenden und Stoßverbindungen in der Bauindustrie
• Abdichten von Metallen, Belüftungssystemen, Wohnmobilen, Anhängern, Containern und im Maschinenbausektor
• Zum Einbetten und Abdichten zwischen Fensterrahmen (Metall, Holz) und Wand
• Abdichten von vorgefertigten Komponenten
• Für Metallblecheinschlüsse von Kaminen
• Zur Installations- und Beschichtungsarbeiten und für alle Arten von Baukomponenten

Leistungsmerkmale

• Frei von aromatischen Lösungsmitteln
• Überschüssiges Dekaseal 1512 kann mit Dekalin VD2 Verdünner entfernt werden
• Sehr gute UV-Beständigkeit und Alterungsbeständigkeit
• Allgemein gute Haftwirkung auf verschiedenen Substraten ohne Vorbehandlung
• Ist temperaturbeständig von -30°C bis +100°C
• Gute chemische Widerstandsfähigkeit
• 2 Jahre lagerfähig
• Kann überlackiert werden

Haftung

Im Allgemeinen haftet Dekaseal 1512 ohne Vorbehandlung gut auf sauberen, trockenen, staub- und fettfreien
Substraten aus Aluminium, Edelstahl, galvanisiertem Stahl, Zink, Kupfer, Messing, pulverbeschichtetem Metall, den meisten
lackierten Metalloberflächen, Glas, PVC, Polyester (GRP), gestrichenes und lackiertes Holz, usw. Keine Haftwirkung ohne
Vorbehandlung auf Polyethylen, Polypropylen und Teflon®. Für Eigenschaften bei nicht genannten Substraten und weiterführende
Informationen nehmen Sie bitte Kontakt mit Dekalin auf.

Anwendung

Dekaseal 1512 kann von Hand (Kartuschenpistole) oder mithilfe einer Druckluftpistole aufgetragen werden. Bei Einsatz
von Druckluft werden 3 – 5 bar benötigt. Füllen Sie die Fugen und Dichtungspunkte gut auf, vermeiden Sie dabei Luftblasen.
Die Verdunstung des Lösungsmittels kann während des Trocknens zu einem leichten Schrumpfen führen. Sichtbare Punkte und
Fugen können nach der Anwendung mit einem Spachtel oder einem mit normalem Spülwasser angefeuchteten Finger geglättet
werden. Innerhalb von 1 – 2 Stunden bildet sich die Haut. Die Aushärtung dauert 2 – 3 Tage, je nach Stärke der Fuge.

 

Sicherheitsdatenblatt DEKAseal 1512

 

Artikel-Nummer:   101.08910   DEKAseyl 1512 Butyl - 310 ml. - weiss

Artikel-Nummer:   101.08915   DEKAseal 1512 butyl - 310 ml. - schwarz (vormals DEKAseal 1517)

 

Die Verpackungseinheit bei Kartsuchen:   12 Stück

 

 

 

Dekalin - Vorbehandlung

Dekalin Vorbehandlung


Für eine gute Verbindung:

 


DekaClean Ultra

  • schnell trocknend
  • reinigt gründlich und rückstandsfrei
  • hochwirksame und wirtschaftliche Nutzung
  • ohne Beeinflussung oder Störung der Aushärtung

 

DekaVATOR

  • haftverbessernd und reinigend
  • schnell trocknend, Ablüftzeit ca. 5 - 10 Minuten
  • sparsamer Verbrau

 

 

Dekalin Dekasyl MS-5

Dekalin Dekasyl MS-5


Beschreibung

Dekasyl MS-5 ist ein MS Polymer-basierter Klebstoff mit hoher Haftwirkung und Anfangsfestigkeit, der zur Herstellung von elastischen
Verbindungen von Bauteilen geeignet ist. Aufgrund seiner hohen Klebkraft können Anklemmzeiten reduziert oder Klemmen komplett beseitigt
werden. Darüber hinaus kann Dekasyl MS-5 auch als Dichtungsmasse verwendet werden, falls ähnliche Materialien (mit ähnlicher
Steifheit) verbunden werden oder falls mechanische Befestigungsmethoden verwendet werden. Dekasyl MS-5 wird beim Bau von
Wohnwagen und Reisemobilen eingesetzt.

 

 


Anwendungsbereich

• Elastische Verbindungen und Abdichten im Zug-, Wohnwagen-, Reisemobil- und LKW-Bau
• Kleben von Fenstern von Bussen, Zügen, Wohnwagen und Reisemobilen
• Kleben von Kantenprofilen mit Aluminium oder Polyester
• Kleben von Polyesterteilen mit Metallrahmen

Leistungsmerkmale

• Frei von Lösungsmitteln, Isocyanat und PVC
• Sehr gute UV-Beständigkeit und Alterungsbeständigkeit
• Allgemein gute Haftwirkung auf verschiedenen Substraten ohne Grundierung
• Dauerhaft elastisch im Temperaturbereich von -40°C bis +120°C
• Neutral, geruchlos und schnell aushärtend
• kompatibel mit den meisten industriellen Streich- oder Lackiersystemen, sowohl Alkydharz- als auch Dispersionsfarben
(aufgrund der großen Zahl unterschiedlicher Arten von Industriefarben wird ein Verträglichkeitstest angeraten)
• Nach Ausbilden der Haut überlackierbar (nass auf nass), dies beeinträchtigt nicht die Aushärtung.
• Hohe Anfangsfestigkeit
• Ohne Haftvermittler

Anwendung

Dekasyl MS-5 kann leicht mit einer Hand- oder Luftdruckpistole bei Temperaturen von +5°C bis 35°C ausgedrückt werden. Zur Abdichtung
sollte Dekasyl MS-5 innerhalb von 10 Minuten (bei 20°C/50 % rel. Feuchte) mit einem zuvor in Seifenlösung getauchten Spachtel oder
Kittmesser weiterverarbeitet bzw. geglättet werden. Vermeiden Sie ein Eindringen der Seitenlösung zwischen den Verbindungsseiten und
dem Dichtungsmittel, da dies zu einem Haftkraftverlust führt.
Zum Verkleben müssen die Substrate innerhalb von 15 Minuten (bei 20°C/50% rel. Feuchte) nach Auftragen von Dekasyl MS-5 zusammengesetzt
werden Je höher die Temperatur ist, desto kürzer ist die Verarbeitungszeit! Allgemein wird eine Klebeschicht von 2 mm empfohlen,
falls ähnliche Materialien (mit ähnlicher Festigkeit) verklebt werden sollen. Je größer der Unterschied in der Wärmeausdehnung, desto dikker
sollte die Klebeschicht ausfallen. Weitere Informationen diesbezüglich erhalten Sie von Dekalin.
Bei einer Temperatur von 20°C und einer relativen Luftfeuchtigkeit von 50% kann Dekasyl MS-5 bereits nach 10 Minuten mit den meisten
Industriefarben lackiert werden. Die bestmögliche Haftung von Farbschichten wird erzielt, wenn die Farbe 4 Stunden nach Anwendung von
Dekasyl MS-5 aufgetragen wird. Reinigen Sie Werkzeuge oder entfernen Sie nicht ausgehärtete Rückstände von Dekasyl MS-5 mit einem
sauberen, farblosen Tuch, das mit Aceton oder MEK getränkt wurde. Es wird empfohlen, zuerst einen Test auf einen möglichen Angriff des
Substrates durch diese Reinigungsmittel durchzuführen.

 

pdf_button.png Sicherheitsdatenblatt

Artikel-Nummer:   101.08951   Kartusche 290 ml.    -  weiss

Artikel-Nummer:   101.08952   Kartusche 290 ml.   -   schwarz


Die Verpackungseinheit bei Kartuschen:   12 Stück

 

 

Artikel-Nummer:   101.08958   Schlauchbeutel 400 ml.   -   schwarz

Die Verpackungseinheite bei 400 ml Schläuchen:   12 Stück

 

 

Artikel-Nummer:   101.08955   Schlauchbeutel 600 ml.   -   weiss

Artikel-Nummer:   101.08956*  Schlauchbeutel 6000 ml.   -   schwarz

 

Die Verpackungseinheit bei Kartuschen:   12 Stück

 

 


 

Profi-Kartuschenpistole für Dual Kartusche 2K-90

Profi Dual Kartuschenpistole 2K-90

 

 

Hochwertige Kartuschenpistole für 2-Komponentenkleber 50 mb.

 

Metall-Schubstange

 

für z. B. Dekapur 2K-90 50 ml gegeinet oder ähnliche Dual-Kartuschen

 

 

 


Artikel-Nummer:   101.084042   Metall Dual Pistole 50 ml  DEKApur 2K-90

 

 

Dekafinisher - Hilfsmittel für das Glätten

Dekafinisher


Beschreibung

Hilfsmittel für das Glätten.

Dekafinisher ist ein wasserbasierendes Glättmittel. Ein gebrauchsfertiges, mildes, neutrales Hilfsmittel zum Glätten von Oberfläche im Sichtfugenbereich, nach dem Auftragen von frisch verarbeiteten Fugen mit Dekasyl Kleb- und Dichtstoffen.

 

 

 

 

 

 

Anwendung

  • Glätten von frisch gezogenen Sichtfugen

Eigenschaften

  • Perfektes Endergebnis
  • Gebrauchsfertig
  • Verträglich mit Lacken und Farben.

 

Verarbeitung

Den Sprühflakon vor Gebrauch schütteln. Nach Applizierung der Kleb- oder Dichtstoffe, die Oberfläche mit Dekafinisher besprühen. Die Fuge mit eine Spatel, Spachtel oder PVC-Rohr und eventuell noch mit den Fingern glätten. Nach der Verwendung von Dekafinisher wird empfohlen, die Randzonen vom Glätmittel zu befreien. Hierzu wird normales Wasser zum abspülen empfohlen, um so Schlieren vom Glättmittel zu verhindern. Wenn die geglätteten Fugen nachher noch lackiert werden sollen, wird zwingend empfohlen diese zu reinigen. Dekafinisher ist nicht frei von lackstörenden Substanzen, dies kann einen negativen Einfluss auf die Haftung der Lacke haben.

 

Sicherheitsdatenblatt Dekafinisher Sicherheitsdatenblatt

 

Artikel-Nummer:   101.08964   Dekafinisher - 500-ml-Sprayerflasche

Verpackungseinheit:   12 Stück

 

DEKApren 3649/3

Kontaktkleber Dekapren 3649/3


Beschreibung

Aromatenfreier Kontaktklebstoff mit guter Alterungsbeständigkeit.

 

 

 

 

 


Anwendungsbereich

Zur Verklebung von Profilgummi, Leder, Kunstleder mit Geweberückseite aus Naturfaser und Filz auf Metall, lackiertes Metall, Holz und Kunststoffe wie z. B. Hart-PVC, ABS und PA.

 

Sicherheitsdatenblatt

Artikel-Nummer:   101.08901   Dose 675 g.

Verpackungseinheit:   6 Stück

 

 
Impressum || AGB